Canon CanoScan LiDE 210 mit XSane

Canon CanoScan LiDE 210

Dieser Scanners benötigt SANE – Scanner Access Now Easy für die Treiber.
Als grafische Oberfläche benutzen wir XSane – graphical scanning frontend.

Im Wiki von ubuntuusers.de finden Sie detaillierte deutsche Beschreibungen für Sane und XSane.

Ein wichtiger Hinweis zum USB-Kabel:
Wenn Sie das Kabel verlängern, fällt die Spannung für den Scanner zu stark ab und es entstehen undefinierbare Fehler. Der Grund ist, dass der Scanner vom PC über das USB-Kabel mit Strom versorgt wird.

Achten Sie auf den Kabelquerschnitt, bzw. nehmen Sie zwei Verlängerungskabel, die Sie vor dem Scanner mit einem Y-Kabel zusammen führen.
Alternativ können Sie auch vor dem Scanner einen aktiven USB2-Hub mit eigenen Stromversorgung schalten, der den Scanner mit Strom versorgt.

 

 

Zurück: Linux Update: 15.06.2017